EnREAL: Solar Energy Solutions on Costa Blanca / Spain
EnREAL: Solar Energy Solutions on Costa Blanca / Spain

Dank des ROOS Systems in Verbindung mit einem Pooldach haben wir auch im Winter mehr als 25°C im Pool.

Herr B. Schmidt / Rojales

Solarenergie in Spanien

Wenn man sich die Entwicklung der Energiepreise der letzten Jahre vor Augen führt, dann erscheint es logisch sich nicht länger auf fossile Brennstoffe, wie Gas oder Heizöl oder auch Strom für die Heizung unserer Häuser oder Pools zu verlassen. Fossile Brennstoffe werden knapper und teurer. Die Generationen unserer Kinder oder Enkelkinder werden ihre Häuser anders heizen als wir es bis dato getan haben.


Die jüngsten Erdölexplorationspläne zwischen Valencia und Ibiza zeigen uns wie verzweifelt und starrhalsig die Menschheit geworden ist um immer wieder nach diesen „konventionellen“ Energieträgern zu suchen. Negative Einflüsse auf die marine Fauna und Flora, die möglichen Schäden an Stränden und Küsten und den damit verbundenen Einbruch beim Tourismus erscheinen vertretbar.


Nun, die Rahmenbedingungen zur Nutzung Erneuerbarer Energien, allen voran der Solarenergie, sind in Spanien hervorragend. Dem Diagramm ist zu entnehmen, dass durch die Costa Blanca die 1.700 er Linie verläuft, was bedeutet, dass die Sonne uns hier eine Strahlung in Höhe von 1.700 kWh/m²/Jahr beschert. Das entspricht umgerechnet 170 Litern Heizöl pro m² und Jahr! Eine unglaubliche Menge an Energie!


Es liegt uns danach zu greifen … oder es sein zu lassen!

EnREAL - Peter Spahn
Urb. El Romeral, buz. 537
E-03580 Alfaz del Pi (Alicante)
Telefon:
Mobiltelefon: 0034 637 785 181
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© EnREAL Peter Spahn 2014