EnREAL: Solar Energy Solutions on Costa Blanca / Spain
EnREAL: Solar Energy Solutions on Costa Blanca / Spain

solare Heizungsunterstützung

Photo: Fotolia

Vorbedingungen für solare Zentralheizungsunterstützung hier in Spanien:


  • einigermassen gut gedämmte Gebäude (zumindest Doppelverglasung)
  • Niedertemperaturheizung wäre nicht schlecht, wie z.B. Fussbodenheizung, Alu-Radiatoren oder Sockelleistenheizung (z.B. Climaboard)
  • das Kollektorfeld wird grösser sein (ca. 8 – 16 m²)
  • auch der solare Heizungsspeicher wird grösser sein (> 800 Liter)

 

In der Comunidad Valenciana gibt es Fördermittel für solare Heizungsunterstützung, die fast immer mit solarem Brauchwasser (ACS = agua caliente sanitaria) gekoppelt ist.

Erfahrungen haben gezeigt, dass die sogenannte 2-Speicheranlage das Maximum an Komfort liefern kann. Ein kleinerer ACS Speicher von ca. 200 – 300 l wird vorrangig erwärmt, bis dass er eine bestimmte Zieltemperatur erreicht hat. Danach schaltet der Solarkreislauf auf den grösseren solaren Heizungsspeicher um, der ca. 800 – 1.000 l beinhaltet. Dieses Arrangement garantiert, dass Sie immer zumindest heisses Wasser im Haus haben.

Sämtliche unserer Kunden entlang der Costa Blanca haben herausgefunden, dass sie zwischen 60% und 70% ihrer ursprünglichen Heizungskosten einsparen, egal ob ihre bestehende Zentralheizung auf Gas oder Heizöl beruht. Wenn also z.B. ein 1-Familienhaus pro Jahr 16 Gasflaschen (à 35 kg) benötigt hat, dann sind es mit einer entsprechenden Solaranlage nur noch 4 pro Jahr!

Einer der wohl entscheidendsten Gründe – neben dem indirekten Kapitalanreiz – sich für eine Anlage zur solaren Heizungsunterstützung zu entscheiden, ist jedoch der Komfort! Im Winter – und zwar egal ob der Eigenheimbesitzer daheim ist oder die Familie über Weihnachten und Neujahr im Ausland besucht – wird das Haus durchgehend Dank der Sonne erwärmt und zwar ohne irgendwelche Kosten. Nicht nur entsteht dadurch ein angenehmes Klima in den Wohnräumen, auch die Feuchtigkeit im Haus reduziert sich enorm!

Der Energieausweis CEE mit dem Resultat A, nachdem die Solaranlage eingebaut worden ist.
EnREAL - Peter Spahn
Urb. El Romeral, buz. 537
E-03580 Alfaz del Pi (Alicante)
Telefon:
Mobiltelefon: 0034 637 785 181
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© EnREAL Peter Spahn 2014